Wir machen uns stark

Osi Achermann, Präsident der CVP Hinwil, verzichtet auf die Einreichung der Initiative zur Einheitsgemeinde Hinwil. Die Abstimmung hätte in der Momentanen politischen Wetterlage in Hinwil nur geringe Chancen auf Zustimmung und würde nur zusätzlichen Kosten auslösen, was keinen Sinn macht.                                                                                                                                                       Eine Initiative würde noch durch die SVP Hinwil mitgetragen, die anderen hinwiler Parteien, EVP, FDP, SP, lehnen eine Fusion der Politischen und der Schulgemeinde zum jetzigen Zeitpunkt  eher ab und vertreten die Meinung das der Anstoss zur Zusammenlegung der beiden Gemeinden von der Schulgemeinde ausgehen muss.